QUALITÄT

in Lichttechnik und Verarbeitung

Alle SILL-Produkte müssen in jeder Hinsicht – einschließlich ihres Designs – den gleichen, durchgehend hohen Qualitätsansprüchen genügen. Alle Komponenten beziehen wir von anerkannten Herstellern.

Zuverlässige Funktionsfähigkeit sowie langlebige Leuchten sind eine Frage des Wärmemanagements. Deshalb legen wir großen Wert darauf, die festgelegten Höchsttemperaturen der Leuchtmittel, Steuergeräte und Komponenten einzuhalten – ebenso wie alle anderen Faktoren, die die Leistung einer Leuchte beeinflussen. Insofern verfügen wir selbstverständlich über ein eigenes lichttechnisches und thermisches Testlabor, ein Labor für die Schutzart-Prüfung, unterhalten ein Qualitätsmanagement und prüfen unsere Produkte entsprechend der ISO-Standards.
shkëlqim

LICHTTECHNIK ALS PROBLEMLÖSER

Unsere Reflektortechnologie ist weltweit einzigartig – im Hinblick auf ihre Vielfalt, ebenso wie auf ihre Präzision und Effizienz.

In der LED-Technik kann SILL Entwicklungserfolge vorweisen, die durch eine gezielte Lichtlenkung für eine hervorragende Entblendung sorgt – und das alles in Serienreife. Diese Produkte besitzen eine Lichtleistung, die sie zu einem vollwertigen Ersatz für konventionelle Leuchtmittel macht – mit allen wirtschaftlichen Vorteilen, wie einem garantiert geringen Wartungsfaktor und natürlich der Energieeffizienz bei voller Betriebsleistung.

Auch in der konventionellen Lichttechnik hat SILL eine weltweit einzigartige Reflektortechnologie entwickelt und bietet eine enorme Bandbreite an Lichtverteilungen von eng über asymmetrisch bis breit und sogar elliptisch, sodass es bei uns Dank der eigens entwickelten Reflektoren Lösungen für jede Lichtanforderung gibt.

Wir betreiben ein eigenes photometrisches Labor mit Goniophotometer. SILL hat sich weltweites Ansehen für die Präzision und Vielfalt seiner Photometrien erworben.

DESIGN

So viel Design wie nötig, so wenig Design wie möglich
im Vordergrund steht bei SILL die Funktionalität

Sicher, Design ist die optimale Verbindung von Form und Funktion, doch die Balance zwischen Wirtschaftlichkeit, architekturgeprägten Anforderungen, komplexer werdenden Beleuchtungskonzepten, in einem angenehm gestalteten Produkt zu verbinden, benötigt viel Erfahrung und Know-how. Über genau diese einzigartige Erfahrung mit Großprojekten wie Flughäfen, Bahnhöfen, Einkaufszentren, Ausstellungshallen, Hochhäusern, Häfen und Gebäuden, die als Wahrzeichen stehen, steht SILL weltweit. Das Ergebnis ist seit 60 Jahren nachhaltig gutes Licht – auf der Basis innovativer Technik, zeitloser Produktgestaltung sowie einer überdurchschnittlich langen Lebensdauer unserer Strahler. Zahlreiche Auszeichnungen der Projekte unserer Kunden belegen, dass nicht nur wir das so sehen.

KUNDENKONFORME
MODIFIKATION

Ideen und Anforderungen des Marktes spiegeln sich im Produktprogramm der SILL Leuchten GmbH wider. Trends und technologische Entwicklungen werden berücksichtigt, zum Teil vorausgesehen und für eine Produktion zu Serienbedingungen weiterentwickelt.

Die wachsenden Anforderungen an die Beleuchtung verlangen ständig neue Lösungen. Wir liefern sie in jeder Form: SILL war beispielsweise das erste Unternehmen, welches einen Strahler für den Einsatz der Halogen-Metalldampflampe im Einzelhandel sowie in der Außenbeleuchtung auf dem Markt gebracht hat. Als Ergebnis enger und langjähriger Zusammenarbeit mit erfahrenen Planern entstehen Leuchten, die – zuerst häufig als Spezialanfertigungen – neue Qualitätsmaßstäbe setzen. Erkenntnisse aus der Sonderleuchtenentwicklung führen unter anderem zu einer permanenten Weiterentwicklung der Serienproduktion. Unsere marktorientierte Produktentwicklung hat uns teilweise zum weltweiten Marktführer im Bereich der technischen Lichtlenkung gemacht. Unsere Innovationskraft sorgt dafür, dass es dabei bleibt, wie auch das Beispiel unserer jüngsten LED-Entwicklung zeigt.

UMWELT

Wer Licht ökologisch auch in Zukunft verantwortungsbewusst liefern will, muss sich vor allem an einem Kriterium orientieren: Nachhaltigkeit.

Es gibt viel Licht heutzutage – oft zu viel Licht. Wir achten über den gesamten Lebenszyklus unserer Leuchten darauf, dass das Licht Beleuchtung für die Nutzer, nicht Belastung für die Umwelt wird: Unsere Reflektortechnologie lenkt das Licht dorthin, wo es benötigt wird und minimiert dabei das Streulicht. Die hohe Qualität unserer Reflektoren stellt einen minimalen Energieverbrauch unserer Strahler sicher. Gleichzeitig maximieren die Konstruktion unserer Leuchten und die Beachtung der thermischen Leuchtmitteleigenschaften die Lebensdauer der Lampen. Die Qualität unserer Materialien sorgt für ein Höchstmaß an Wiederverwertbarkeit. Mehr noch: Wir waren weltweit die ersten, die sich vor 30 Jahren der „Zero-Light-Pollution“-Technologie verschrieben haben. Nicht zuletzt sorgen wir – auch in branchenweiten Arbeitsgruppen – im Interesse unserer Mitarbeiter für ein sicheres und positives Arbeitsumfeld.